Prof. Dr. Doris Schmied

Kontaktdaten:

E-Mail: doris.schmied@uni-bayreuth.de
Telefon: 0921-555065
Fax: 0921-552231
Raum: 150, GEO II

Sprechstunde: Mo 10:30 - 12:30

Forschungsschwerpunkte:

in thematischer Hinsicht:

  • demographische, sozioökonomische und regionale Transformationsprozesse unter besonderer Berücksichtigung ländlicher Räume in Industrie- und Entwicklungsländern

in regionaler Hinsicht:

  • Deutschland,
  • Europa, insbesondere Britische Inseln
  • Afrika südlich der Sahara
  • China

 


Shortlink

→ Projekte
→ Biographie
→ Publikationen
→ Weiteres


Projekte:

HIV/AIDS und Statistik in Afrika südlich der Sahara

Leerstand von Wohngebäuden in ländlichen Räumen

Aquakultur unter Globalisierungsdruck

Zuwanderung von Ausländern in periphere Räume


Biographie:

1975 Abitur in Bayreuth
1975 - 1981 Studium Lehramt an Gymnasien, Geographie/Deutsch/Geschichte an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und Wien
1981 - 1987 Promotionsstudium Geographie an der Universität Erlangen-Nürnberg
1987 - 1989 Aufbaustudium Afrikanologie an der Universität Bayreuth
1988 1988 Promotion an der Universität Erlangen-Nürnberg, Dissertationsthema: Subsistenzwirtschaft, Marktproduktion und Agrarentwicklung in der Ruvuma-Region, Südtansania
1989 - 1990, 1992 - 1994 Mitarbeit am Sonderforschungsbereicht "Identität in Afrika", Universität Bayreuth
1990 - 1997 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Assistentin am Lehrstuhl Kulturgeographie (Prof. Dr. Klaus Dettmann), Universität Bayreuth
1997 Kurzzeitdozentur am Cheltenham and Gloucester College of Higher Education (University of Gloucestershire), Großbritannien
1998 Habilitation an der Universität Bayreuth, Habilitationsthema: What price peace and quiet? Rural gentrification and housing in Cotswold District, South West England
1998/1999 Vertretungsprofessur Universität-Gesamthochschule Paderborn
2001/2002 Fortbildung in Regionalberatung/-management
2002 Kurzzeitdozenturen an der Università degli studi di Verona, Italien und Moi University, Eldoret, Kenia
1998 - 2005 Privatdozentin für "Wirtschafts- und Sozialgeographie, Universität Bayreuth
2005 Ernennung zur außerplanmäßigen Professorin, Universität Bayreuth



Publikationen:

Wissenschaftliche Aufsätze

Schmied, Doris: 2008, Die Zukunft der ländlichen Räume. In: Popp, H. (Hrsg.): Die Wiederentdeckung des ländlichen Raumes. Festschrift zum 20-jährigen Bestehen des Instituts für Entwicklungsforschung im Ländlichen Raum Ober- und Mittelfrankens e.V., Bayreuth, 42-70.

Schmied, Doris: 2007, Noch offene Fragen. Ein Bericht zum aktuellen Forschungsstand über AIDS in Afrika. In: Forum der Unesco-Projekt-Schulen, 20-28. | link

Schmied, Doris: 2005, Herder-farmer conflicts and adoption of soil conservation measures in Baringo Lowlands, Kenya. In: MAARIFA: A Journal of Humanities and Social Societies 2005/1/1, 59-68.

Schmied, Doris: 2005, Winning and Losing: The Changing Geography of Europe's Rural Areas. , Ashgate: Adlershot.

Schmied, Doris: 2004, Deagrarisierung in Tansania. In: Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie /48/2, 98-110.

Schmied, Doris: 2004, Die schottischen Highlands & Islands – immer noch eine 'klassische Peripherie'?. In: Europa Regional /12/2, 69-80.

Schmied, Doris: 2003, Food security, poverty, urban agriculture and land – making the connections. In: Africa Beyond Ignorance, Corruption, Conflict, Poverty, and HIV/AIDS. Proceedings of the Second International Conference of the Association of Third World Studies (ATWS).

Schmied, Doris: 2003, Kulturelle Aspekte der AIDS-Pandemie in Afrika südlich der Sahara. In: Popp, H. (Hrsg.): Kontakstudium Geographie: Verlag Naturwissenschaftliche Gesellschaft Bayreuth e.V, 2, 173-197.

Schmied, Doris; Schrüfer, Gabi: 2001, Konflikte im Natur- und Ressourcenschutz in Afrika : Es ist schön Elefanten anzuschauen, es ist weniger schön mit ihnen zu leben. In: Geographie heute 22/190, 16-19.

Schmied, Doris: 2001, Landreform in Schottland. In: Europa Regional /9/4, 182-191.

Schmied, Doris: 2000, Counterurbanisierung und der ländliche Raum Großbritanniens. In: Geographische Rundschau /52/1, 20-26.

Schmied, Doris: 2000, Recovery from demographic shock. The example of the New Länder in Germany. In: Geo Journal /50/2/3, 91-96.

Andere

Schmied, Doris: 2009, Was Dörfer stark und lebendig macht. , Göttingen: Cuvillier Verlag.

Schmied, Doris: 2005, The Countryside in the 21st Century: Anglo-German Perspectives. In: Bayreuther Geowissenschaftliche Arbeiten, 26.

Schmied, Doris: 2005, Urban villages – ein Beitrag zur Lösung städtischer Probleme? Das Beispiel Großbritannien. In: Kontakstudium Geographie: Verlag Naturwissenschaftliche Gesellschaft Bayreuth e.V, 3.

Schmied, Doris: 2002, What Price Peace and Quiet? Rural Gentrification and Local Housing. The Example of Cotswold District, South West England.. In: Bayreuther Geowissenschaftliche Arbeiten, 22.


Mitgliedschaften:

  Verband der Geographen an Deutschen Hochschulen (VGDH)
  Royal Geographical Society with The Institute for British Geographers
  Mitarbeit in den deutschen Arbeitskreisen "Entwicklungstheorien" und "Afrika südlich der Sahara"
  Mitarbeit in den britischen Arbeitskreisen "Rural Economy and Society Study Group" "Rural Geography Research Group" und "Developing Areas Research Group"
seit 2000 Mitarbeit im Arbeitskreises "Dorfentwicklung" ("Bleiwäscher Kreis"), im Leitungsgremium seit 2003
seit 2004 Mitarbeit im Leitungsgremium des Arbeitskreises "Ländlicher Raum"
2004 Ernennung zum korrespondierenden Mitglied der "Geographical Society of Finland"


Aktuelles Buchprojekt:

"Nahrungsgeographie" (Das geographische Seminar, Westermann)

 


Universität Bayreuth -